Teaching languages German & English. Google translation here.
  • cnew12.jpg
  • 2 691A8871-2.jpg
  • Patrick Beelaert - 84.jpg
  • 691A8877-2.jpg
  • (c) Patrick Beelaert - 160.jpg
  • IMG_0063.jpg
  • _MG_9618.jpg
  • IMG_8409.jpg
  • (c) Patrick Beelaert to Credit - 97.jpg
  • Credit  Patrick Beelaert - 169.jpg
  • (c) Patrick Beelaert - 176.jpg
  • on-the-beach-03.jpg
  • new (7).jpg
  • IMG_8181.jpg
  • (c) Patrick Beelaert - 240 Kopie.jpg
  • IMG_8434.jpg
  • Credit  Patrick Beelaert - 151.jpg
  • on-the-beach-02.jpg
  • on-the-beach-01.jpg
  • Credit  Patrick Beelaert - 1.jpg
E-MailDruckenExportiere ICS

Contact Improvisation und Liquid Motion: Flüssigkeiten, Faszien und Gelenke im Wasser und an Land

Veranstaltung

Titel:
Contact Improvisation und Liquid Motion: Flüssigkeiten, Faszien und Gelenke im Wasser und an Land
Wann:
Fr, 29. April 2016 - So, 1. Mai 2016
Wo:
Bellzett - Bielefeld, NRW
Kategorie:
offene BMP Fortbildungsreihe

Beschreibung

Teil der offenen Fortbildungsreihe Bielefeld 2016:

Contact Improvisation und Liquid Motion: Flüssigkeiten, Faszien und Gelenke im Wasser und an Land

Dieses Wochenende widmen wir der Geschmeidigkeit und dem Bewegungsfluss im warmen Wasser und an Land. Das Zusammenspiel der Faszien, Flüssigkeiten und Gelenke lässt uns innerlich wie äusserlich gleiten, schwappen und fliessen. Fasziale Elastizität und flüssiger Schwung ermöglichen Mühelosigkeit und Genuss in Bewegung. Desweiteren werden wir in die Welt der Gelenksflüssigkeit eintauchen, und das wunderbare Gefühl von offenen, freien Verbindungen und Richtungen im Körper geniessen.

Faszie (aus dem Lateinischen: „Band, Bündel, Verbund“) bezeichnet einen Teil des Bindegewebes. Die Faszien gestalten sich als Membrane und durchdringen den ganzen Körper als ein umhüllendes und verbindendes Spannungsnetzwerk. Dieses körperweite Netzwerk sorgt dafür, dass die Teile des Körpers zu einem Ganzen zusammengefügt sind und bleiben. Es unterstützt den Körper, schützt ihn und wirkt wie ein elastischer Stoßdämpfer bei Bewegungen und bildet eine Matrix für die interzelluläre Kommunikation. Es hat eine entscheidende Funktion bei der Abwehr des Körpers gegen Krankheitserreger und Infektionen. Nach Verletzungen bilden Faszien die Grundlage für den Heilungsprozess des Gewebes.

Zeiten:

Freitag: 19.30 – 22.00 Uhr, Samstag 11.00 – ca. 19.30 Uhr, Sonntag: 11.00 – 16.00 Uhr

Ort: BellZett, Sudbrackstr. 36 a, 33611 Bielefeld und Bewegungsbad im Franziskushospital

Kosten: 180,-/130,- Euro nach dem 10.04.2016: 210,-/150,- Euro

Übernachtung ist gegen 5,- Euro pro Nacht und Nase im Studio möglich. Bitte bei Kai anmelden!

Anmeldung und Fragen an: Kai Büchner Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldebedingungen:

Die Anmeldung ist gültig mit der Überweisung der vollen Teilnahmegebühr auf unser Konto. Die Kontonummer geben wir bei Anmeldung durch.

Bitte beachte noch mal folgende Anmeldebedingungen:

1.Bei Absage bis zwei Wochen vor Beginn des Workshops behalten wir eine Bearbeitungsgebühr von € 35 ein.

2.Bei Absage innerhalb zwei Wochen vor Beginn des Workshops behalten wir den gesamten Teilnahmebeitrag ein, es sei denn, es kann ein/e Ersatzteilnehmer/in gestellt werden.

Die Teilnahme geschieht auf eigenes Risiko. Die LehrerInnen des Workshops können nicht für irgendwelche Schäden oder Verletzungen verantwortlich oder haftbar gemacht werden.


Veranstaltungsort

Standort:
Bellzett - Webseite
Straße:
Sudbrackstr. 36 a
Postleitzahl:
33611
Stadt:
Bielefeld
Kanton:
NRW

Beschreibung