Teaching languages German & English. Google translation here.
  • on-the-beach-04.jpg
  • (c) Patrick Beelaert - 176.jpg
  • Credit  Patrick Beelaert - 1.jpg
  • cIMG_4975.jpg
  • IMG_0063.jpg
  • 1cIMG_0914.jpg
  • on-the-beach-01.jpg
  • Credit  Patrick Beelaert - 178.jpg
  • IMG_8181.jpg
  • cIMG_9863-2.jpg
  • Credit  Patrick Beelaert - 3b.jpg
  • IMG_8434.jpg
  • new (7).jpg
  • (c) Patrick Beelaert - 250.jpg
  • IMG_8085.jpg
  • _MG_9618.jpg
  • on-the-beach-07.jpg
  • IMG_1825.jpg
  • IMG_7176.jpg
  • cnew12.jpg
E-MailDruckenExportiere ICS

Fortbildung Contact-Improvisation im Wasser & an Land “LIQUID MOTION”

Veranstaltung

Titel:
Fortbildung Contact-Improvisation im Wasser & an Land “LIQUID MOTION”
Wann:
Fr, 1. Juli 2016 - So, 3. Juli 2016
Wo:
Köln,
Kategorie:
Fortbildungsreihe Kontaktimprovisation mit BMP-Anteilen

Beschreibung

Fortbildung Contact-Improvisation im Wasser & an Land
“LIQUID MOTION” 
mit Kabiro Eva Scheller & Daniel Werner
 
weitere Termine:  3.-5.Juni, 2.-4.Sep., 21.-23.Okt.
 
In dieser Weiterbildung werden wir uns getragen fühlen und unseren inneren Bewegungen lauschen, die aus unterschiedlichen Welten geboren werden...
 
...“Die Welt des Wassers” durch Floating und Wassertanz lässt Erinnerungen an sehr frühe 
 Bewegungsmuster und –qualitäten aufsteigen, welche grundlegend sind für unser 
 hochentwickeltes und komlexes Bewegungspotential. 
 
 
“An Land “geben wir dem Körper Raum auch ausserhalb des Wassers die Erfahrung von "Getragen Sein" zu machen.
Die Bewegung entspringt aus einem wachen & lebendigen Körperzentrum, was alle Bereiche unseres Lebens “betanzt”
Im Spiel mit Elementen aus dem Body-Mind Centering, der frühkindlichen Bewegungsentwicklung, Körperarbeit und Improvisation ensteht ein sehr direkter Zugang zu “natürlicher” Bewegung. 
 
Eine wundervolle Möglichkeit CI-Bewegungsmaterial zu erlernen, zu vertiefen und zu “befühlen”.
 
 
Info & Anmeldung:
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Tel 0049-0177-6486495
 
 
vor 1.April 2016 : 560-480 Euro für 4 Wochenenden 
 
nach 1.April : 640-560 Euro " " „ 
 
Plätze sind begrenzt!
 
Bildungscheck & Prämie möglich! Erkundige dich über Internet u. deiner entsprechenden Stelle.
 
 
Wochenendzeiten : Freitag 18.30-21.30h, Samstag 11-19h , Sonntag 10.30-18.00h.
 
Im Preis nicht inbegriffen sind Eintrittspreise für Schwimmbad & Floatingbecken (ca.20 Euro pro Wochenende) .
 
Du kannst leider nicht im Studio übernachten, bitte melde dich, wenn du dir selbst kein Schlafplatz organisieren kannst.Wir versuchen dich zu vermitteln an dort Wohnende bzw. ein kleines Studio zum übernachten für 10 Euro pro Nacht.
 
 


Veranstaltungsort

Standort:
Köln/Bonn, wird noch bekannt gegeben
Stadt:
Köln